Tacx Vortex Smart T2180

 

Zum aktuellen Angebot
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

Bewertungen anzeigen
  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

Marke Tacx Rollentrainer
BremssystemElektrobremse
Gewicht11 Kg
BesonderheitenVerbindung mit ANT +

Produktbeschreibung

Der Tacx Vortex Smart T2180 ist ein Rollentrainer mit positiven Eigenschaften, die ein authentisches Fahrgefühl erzeugen. Hierfür sorgt mitunter auch eine Elektrobremsen-Widerstandseinheit, die ein mittelschweres Trainingsniveau ermöglicht. Dabei wird ein maximaler Widerstand von 950 Watt erreicht. Ein interaktives Training mit vielen abwechslungsreichen Streckenabschnitten ist hiermit wunderbar möglich. Ein realistisches Gefälle von etwa 7 % ist hiermit zu simulieren. Ein magnetischer Widerstand kann fliessende Übergänge einbauen und wird komfortabel während der Fahrt bedient. Die Wirbelströme des Magneten werden mithilfe einer drehbaren Aluminiumscheibe angebracht. Magneten und Elektromagneten werden dafür montiert. So wird ein entgegengesetztes Magnetfeld erzeugt. Die Bremse ist ausserdem wartungsfrei und funktioniert ohne Berührung. Ein leises Bremsen wird hiermit ermöglicht. Eine Alternative bietet der Tacx I-Vortex T2170 oder der Tacx Satori Smart T2400 Trainer.

 

Details zum Tacx Vortex Smart T2180

Die Tacx Cycling App ermöglicht eine Steuerung durch ein Smartphone oder Tablet, als Alternative zum PC oder Laptop. Ebenso praktisch ist eine Handhabung mithilfe von ANT + und Bluetooth Funktechnologien. Die Bedienung erfolgt einfach und zügig. Es gibt eine Möglichkeit eigene Trainingsprogramme laufen zu lassen und ein Training gesundheitlich auszurichten. Eine angepasste Steigerung für Leistung, Steigung und Herzfrequenz ist daher einfach möglich. Alle Daten werden bei der Fahrt gemessen und auch gespeichert. Im Training erhält der Fahrer einen optimalen Überblick. Viele Details sprechen für den Komfort des Tacx Vortex Smart T2180. Beispielsweise überzeugt das Modell durch eine maximale Bremsleistung von 950 Watt. Weitere attraktive Merkmale sind

  • ein Skyliner für einen sicheren Stand
  • eine Sprint-Bremsleistung von 750 Watt
  • Massenträgheit von 11.81 Kilogramm

Ein Sportler kann für die Bedienung des Gerätes und einen Trainingsaufbau ein Einsteiger oder auch ein Fortgeschrittener sein. Eine optimale Steigerung ist einfach zu gewährleisten. Das Training im Winter oder bei schlechtem Wetter erfolgt bequem und weitgehend ruhig im Wohnraum. Hierdurch kann ein Fahrer auch in einer eher kleinen Wohnung trainieren und das Rad zugleich dort abstellen. Der Fahrradtrainer ist ebenso als Fahrradständer verwendbar. Eine gute Alternative bietet hier der Tacx Flux Smart T2900 Trainer.

Ein Fazit zum Tacx Vortex Smart T2180

Praktisch zeigen sich viele der Details des Fahrradtrainers. Denn dieser kann im Wohnraum ohne zu viele Kabel verwendet werden. Eine Verbindung zu Tablet, Smartphone oder Notebook erfolgt über eine App mithilfe von Bluetooth-Technologie. Der Fahrradtrainer steht sicher auf dem Boden und wird von einem Skyliner gestützt, sodass auch eine Fahrt im Stehen gut möglich ist. Das Modell schafft durch eine elektrische Magnetbremse einen optimalen Widerstand. Dieser ist bequem und fliessend einzustellen. Der Fahrer kann während der Fahrt den Widerstand sanft oder stark verändern. Beispielsweise ist ein Widerstand von 950 Watt einfach zu erreichen. Eine Steigung von etwa 7 % ist gut zu simulieren.

Anstrengende Fahrten und anspruchsvolle Leistungsveränderungen sind optimal zu simulieren. Dabei weist das Gerät eine Massenträgheit von 11.81 Kilogramm auf. Die Schwierigkeit des Trainings liegt meist in einem mittleren Bereich. Zu dem Trainer sind geeignete Trainingsprogramme heranzuziehen. Hierdurch ist ein Training angemessen zu steigern. Möglich sind eine Steigerung der Leistung und mehr Anspruch im Kardio-Training. Die Herzfrequenz und alle weiteren wichtigen Daten sind mit dem Trainingsgerät zu messen und direkt abzuspeichern. Eine Überlastung des Körpers wird hierdurch verhindert und ein Trainingsfortschritt im Zeitverlauf erkannt.